Montag, 8. April 2013

Schön war's!

Lange hab' ich mich nicht mehr gemeldet...
Die aufmerksame Leserin hat vermutet, dass das irgendwie mit
der Erstkommunion von Fräulein Tochter zusammenhängt...


Heute ist nun das grosse Ereignis zu Ende gegangen.
Wir feiern bei uns traditionell am Sonntag in der Pfarrkirche den Weissen Sonntag
und dann noch am Morgen danach einen Dankgottesdienst
in unserer Maria-Kapelle (direkt am Jakobsweg).


Die Erstkommunion stand unter dem Motto
"Jesus bringt Farbe in unser Leben"

Im Vorfeld haben wir (Eltern) und auch die Kinder in der Schule
fleissig für den grossen Tag Vorbereitungen getroffen.
Die Religionslehrerin hat das Thema Farbe im Unterricht aufgenommen
und die Kinder durften ein Windlicht basteln mit vielen bunten Farben.
Wir, von der Dekogruppe, haben für den Gottesdienst am Sonntag
grosse Umbul-Fahnen genäht. So kam die Farbe auch ins Gotteshaus.

Zusätzlich gibt es noch einen Eltern-Event, bei dem jedes Elternpaar 
oder auch Paten oder Grosseltern, für ihr Kind den Innenteil eines Holzkreuzes
gestalten und anfertigen dürfen. Dieses Jahr haben wir mit
bunten Mosaiksteinen gearbeitet. Das Kreuz wird jedes Jahr anders und
unterscheidet sich zum Vorjahr. So hat jedes Kind sein eigenes Kreuz!
Es war so spannend zu sehen, wie sich jedes Kreuz unterscheidet 
und ganz individuell wurde... genau wie die Kinder sind.


Die Idee mit dem Mosaik habe ich dann auch für die Tischdeko aufgegriffen.
Wir haben bei einem Sonntagspaziergang schöne Steine gesammelt
und diese anschliessend weiss bemalt. Darauf habe ich mit Mosaiksteinchen ein
einfaches Muster gelegt und nach dem Trocknen verfugt.

Erinnert ihr euch noch an die Einladungen (hier)?
Da schwebte mir noch eine Idee mit Schmetterlingen im Kopf herum.
Also habe ich kurzerhand beides kombiniert und mit Silberdraht
eine Spirale geformt und obendrauf die Schmetterlinge befestigt.


Und so durfte jeder Gast seinen eigenen Briefbeschwerer-Stein
mit einem bunten Frühlingsschmetterling als
Erinnerung an die schöne Erstkommunion mit nach Hause nehmen.

Nach so vielen Eindrücken und Erlebnissen sind wir alle geschafft
aber auch glücklich, denn SCHÖN WAR'S


Herzlichst  Rania


Kommentare:

  1. Hallo Rania

    Schöne Sachen habt ihr gebastelt. Das war sicher eine sehr schöne Feier!
    Liebe Grüsse Paula

    AntwortenLöschen

Schön dass du dich zu Wort meldest!
Ich freue mich über jeden Kommentar oder Email.
Danke für deinen Besuch und bis bald
;-D alles Liebe Rania