Dienstag, 7. Mai 2013

KamSnap in Wunschfarbe ...

Als ich mir meine KamSnap-Zange bestellt habe,
mussten natürlich auch gleich noch einige Snaps in den
von mir am häufigsten benutzten Farben mit.
Trotzdem ist es mir immer wieder passiert, dass ich meistens
die von mir benötigte Farbe nicht in meinem Fundus hatte.

Was tun? Klar gibt es diese kleinen Druckknöpfe in jeder nur erdenklichen Farbe,
aber bis dann der Pöstler mit den bestellten Schätzchen kommt,
ist die Ungeduld so gross, dass ich nicht darauf warten will...


... und manchmal darf es ja auch ein bisschen etwas Spezielleres sein!
Deshalb habe ich mir überlegt, ob man diese Plastikteilchen
 nicht mit dem gewünschten Stoff beziehen kann.


Schnell bin ich im WWW fündig geworden (click).
Das musste ich natürlich unbedingt ausprobieren und siehe da...
nach anfänglichen Schwierigkeiten, es ist schon ein bisschen eine
"Gchnorzi"-Arbeit (Übersetzung: Arbeit, die nur mühsam und langsam vorwärts geht),
habe ich wunderschöne Druckknöpfe vor mir liegen gehabt.


Die Stoffkreise habe ich mit einem Durchmesser von 2,3 cm ausgeschnitten.
So reicht der Stoff bis zum Spitz und der Knopf lässt sich dann problemlos anbringen.

Euch ist sicher schon aufgefallen, dass ich vieles zum ersten Mal mache.
Das ist wirklich so. Ich habe erst seit Weihnachten 2011 eine
eigene Nähmaschine. Wohlverstanden, meine erste (!) Nähmaschine.
Seither heisst es bei mir "Learning-by-doing".

Herzlichst  Rania

PS: Stellt euch vor, heute lest ihr meinen 200. Post!
Darum gibt es zur Feier des Tages frische Erdbeeren im Shop

Kommentare:

  1. Hei, die sind aber toll geworden! Voll profimässig! Das Shöpli hast du auch prima hingekriegt und erst noch mit so süssem Inhalt!
    Herzliche Grüsse, mo(nika)

    AntwortenLöschen
  2. Hey so eine coole Idee! Und so schön umgesetzt! Da glaub ich aber, dass es ein Knorz war ;-)
    liebä Gruess Paula

    Und herzliche Gratulation zum 200.Post!! Schön, dass du auch bloggst!!

    AntwortenLöschen
  3. sooooo en geniali ideeeeee!!!!
    bravo!
    glg nathalie

    AntwortenLöschen

Schön dass du dich zu Wort meldest!
Ich freue mich über jeden Kommentar oder Email.
Danke für deinen Besuch und bis bald
;-D alles Liebe Rania