Samstag, 29. März 2014

Monats-Circle März

Nein, nein, ich habe mein eigenes Projekt «Monats-Circle» nicht vergessen...
Obwohl ich bis über beide Ohren in den Vorbereitungen für den 
Koffermarkt stecke, habe ich nebenbei immer über meinen Kreis nachgedacht.
Die zündende Idee wollte einfach nicht kommen!
Und dann kam mir der Zufall ganz unerwartet zu Hilfe...


Als ich meinen Rosmarinstrauch zurückgeschnitten habe,
und ich den herrlichen Duft riechen konnte, kam mir ganz spontan die Idee
für einen duftenden März-Circle. Auch das gehört doch zum Kreislauf des Lebens...
Die Veränderungen sind nicht nur visuell sondern auch die Gerüche
ändern sich im Laufe des Jahres. Stimmts? Ein Wintermorgen ist frisch und
kalt, irgendwie sauber und geruchlos. Obwohl man ja schon riechen kann,
wenn sich Schnee anmeldet... Und dann ein schöner Frühlingstag, mit all
seinen süssen Gerüchen von blühenden Blumen und Bäumen...
Jede Jahreszeit riecht anders, ist euch das auch schon mal aufgefallen?!


Ich habe also noch zwei, drei schöne Zweige Rosmarin abgeschnitten
und diese dann zu einem Kreis geformt. Als Verstärkung habe ich ein Stück
grobe Schnur und etwas Silberdraht verwendet. 
Statt frischblühende Blumen abzuzupfen, habe ich dieses Mal Knöpfe aufgefädelt und 
als Dekoelement ebenfalls um den Circle gewickelt. Schlicht und leicht!


Meinen Rosmarin-Kranz habe ich nun bei mir in der Küche aufgehängt.
Mmmh, wie das duftet! Jedesmal wenn ich daran vorbeigehe oder
in der Küche arbeite, kann ich nun den Frühling riechen...
Sogar die Kinderleins streichen ab und zu mit den Händen darüber,
«Mami, es schmöckt soooo fein!»

Liebe Frühlingsgrüsse  Rania

Kommentare:

  1. sogar ich rieche den Rosmarin bis zu mir in die gute Stube hihi...
    Das Kränzchen ist sehr schön. Die Natur in die Stube holen, dass ist doch immer was wunderbares.

    Herzlich
    Kuhmagda

    AntwortenLöschen
  2. So schlicht und einfach ist dein herrlichr Kranz und sooo gross die Wirkung! mmmh! Er schmeckt wirklich bis zu mir wenn ich meine Augen schliesse!
    Ein schönes Wochenende wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  3. Schon wieder so ein hübsches Chränzli! Dir gehen die Ideen wohl nie aus?
    Sonnige Grüsse, mo(nika)

    AntwortenLöschen

Schön dass du dich zu Wort meldest!
Ich freue mich über jeden Kommentar oder Email.
Danke für deinen Besuch und bis bald
;-D alles Liebe Rania