Samstag, 15. März 2014

Beim Wachsen beobachten

Meine momentane Beschäftigung besteht darin,
den Erdbeeren beim Wachsen zuzuschauen.


Es ist schon unglaublich, wie viele Fäden es zu vernähen gibt
für so eine kleine frühlingshafte Erdbeere...


... und dann wollen die einzelnen Teile, Blüten, Blätter (ups, die fehlen sogar noch) und Stile
auch noch zusammengenäht werden, damit dann am Schluss...


solche Schlüsselanhänger an den Koffermarkt *click*
mitkommen dürfen!

Ein wunderschönes Frühlingswochenende  Rania



Kommentare:

  1. Hab ichs mir doch fast gedacht ;-)
    Nur schon wegen den süssen Äpbeeri-Anhängern würde sich ein Besuch lohnen! Wir haben dann zwar Ferien, aber vielleicht schaffe ich es trotzdem.
    Herzliche Grüsse und äs scheens Wuchänändi, mo(nika)

    AntwortenLöschen
  2. Aber das Endprodukt ist zuckersüss :). Ich wünsche dir viel Erfolg am Koffermarkt

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen mega schön aus!
    Wünsche dir ganz viel Erfolg am Koffermärt, ich stehe an dem Tag bei uns im Dorf am Ostermärt.
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja entzückend! Leider bin ich viel zu weit von dir entfernt, sonst wäre eins schon meins! ;)
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  5. Die sind wirklich wunderschön! Tolle Idee!
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
  6. Schlage mich gerade mit einer fiesen Magenverstimmung rum, doch deine Erdbeeren laden zum Reinbeissen....
    Du bist in Sarnen am Koffernmärt, gell? Konnte dich auf der Teilnehmerliste nicht finden.

    Grüessli pomponella

    AntwortenLöschen

Schön dass du dich zu Wort meldest!
Ich freue mich über jeden Kommentar oder Email.
Danke für deinen Besuch und bis bald
;-D alles Liebe Rania