Mittwoch, 16. Januar 2013

Hooked - oder, Es war einmal....

... eine fleissige Magd, die manchmal über Sachen stolpern muss, 
ein-, zwei- oder auch x-mal,
bis sie auf eine Idee kommt und diese dann sofort umsetzen will.

So geschehen gestern beim Einkaufen ...


da fällt ihr eine ungewöhnliche Rolle aus Stoff auf ...


spontan greift sie zu und legt los ...
Aber halt, zuerst etwas Warmes in die Bäuche der Lieben zuhause
doch dann gibt es kein Halten mehr. Und los geht's!


Bereits nach kurzer Zeit hat die Magd voll Freude ein rundes Deckeli.
Was, schon fertig? Und was wird aus dem Rest ...
Also, dann weiter. Sie macht einen Rand ans Deckeli 
und dann immer schön gerade aus ...


... so reihen sich Masche an Masche, Reihe an Reihe 
und das Deckeli wird höher und höher!


Noch flink zwei Tragegriffe gewerkelt und fertig ist das Körbli!

Die Magd ist glücklich und freut sich,
und wenn sie fertig ist, beginnt sie etwas Neues.

Herzlichst  Rania

Kommentare:

  1. ...und wenn sie nicht gestorben ist, so häkelt sie noch eins und noch ein und lebt glücklich und zufrieden.... Tolle Sache!
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  2. Liebes Mägdelein, das hast du wunderbar gemacht - jetzt darfst du noch die Böhnchen sortieren :-))). Sieht total schön aus dein Körbli - Kompliment! Herzlichst iRene

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ranja

    Ja, hoooked ist schon ein faszinierendes Material, gell? Bin schon auf das nächste Projekt gespannt!

    Einen wunderschönen, erholsamen und kreativen Abend wünsche ich dir!

    Kunterbunte Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen

  4. ♥ ...so cool!!!
    Am Montag abend, hab ich ganz viel von diesen Baumwollbändel gesehen in einem Kreativ Shop... aber ich überlasse das lieber denen, die das so gut können, wie du:-)
    glg Nathalie

    AntwortenLöschen

Schön dass du dich zu Wort meldest!
Ich freue mich über jeden Kommentar oder Email.
Danke für deinen Besuch und bis bald
;-D alles Liebe Rania