Montag, 2. Juli 2012

Baby-Lätzli


Bin heute etwas spät dran mit meinem Post.
In der Schule war zum letztenmal vor den Sommerferien "Besuchstag".
Und meine beiden Kinder wünschen sie jeweils noch ein Hereinschauen ...
... vermutlich ist es absehbar, bis es nicht mehr erwünscht ist ...!

Oben seht ihr eine Detailaufnahme von meinem allerersten selbstgemachten Lätzli!
Ich habe beim "Ausmisten" (hüstel...) des Kinderkleiderschrankes alte Lätzli gefunden
und davon das Muster abgenommen. Für die Rück- oder Vorderseite habe ich 
vom Schweden ein Handtuch zerschnippelt.

Drei Stück sind entstanden (bis jetzt), hier die Vorderseite...

...und so sieht die Rückseite aus, mit dem
Herz in dem jeweiligen Stoff der Vorderseite.


Per Post ist zufällig genau heute die nigelnagelneue KamSnap gekommen.
Am Donnerstag bei Nicci von Zwergenstoffe bestellt und heute schon da (jupiiii)!


Ich wünsche euch allen einen guten Start in die Woche   Rania


Kommentare:

  1. Was für schöne Lätzchen. Das mit den Erdbeeren gefällt mir besonderst gut...
    Ganz viele liebe, kreative Grüße schickt dir Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rania. Schön, einfach nur wunderschöne Lätzlis! Den Äpfelchenstoff find'ich klasse. Schade gibt's den nicht bei mir ;-) Du hast tolle ideen, hier bleib ich doch und lese mit!

    Liebe Grüsse
    Nicci

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Blog! Die ChipsTäschli für's Einkaufswägeli hab ich auch gemacht, die sind dir sehr gelungen.

    Grüessli aus der Zentralschweiz

    Chillibean

    AntwortenLöschen
  4. liebe rania..

    lätzchen ist immer ein geeignetes geschenk für den kleinen nachwuchs. ich verschenke ständig diese sabberblätze.
    hübsche teile!

    ganz liebe grüsse eve

    AntwortenLöschen

Schön dass du dich zu Wort meldest!
Ich freue mich über jeden Kommentar oder Email.
Danke für deinen Besuch und bis bald
;-D alles Liebe Rania