Donnerstag, 12. Dezember 2013

Guetzli-Turm

Diesen «Guetzli-Turm» kennt ihr sicher schon...
...das Rad kann man auch nicht mehr neu erfinden,
genauso wenig, wie Guetzli zu verschenken.
Aber statt wild durcheinander oder in einem durchsichtigen Säckli,
warum nicht mal schön auftürmen und zusammenbinden?!


Meine Kinder brauchen noch ein schnelles Geschenk 
für ihr Schutzengeli-Spiel in der Schule.
Kennt ihr das? Jedes Kind zieht einen Zettel, auf dem der Name
eines Schulgspändlis steht. Psst, nichts verraten, das ist dann
für die Dauer der Adventszeit das Schutzengeli.
So erhält jedes Kind vier kleine Geschenke von seinem Schutzengel
und am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien wird erraten, 
wer denn nun tatsächlich das Schutzengeli war...


Solche Guetzli-Türme lassen sich natürlich auch prima einer Grossmutter,
oder der Nachbarin oder der Arbeitskollegin oder .... verschenken.

Seid lieb gegrüsst  Rania

Kommentare:

  1. Ein toller Guetzli-Turm! Wirklich eine schöne Geschenkidee.
    Lg Kleefalter

    AntwortenLöschen
  2. Dein Türmchen sieht wirklich wunderschön aus! Und danke für den Nusskranz!!! Der macht sich gut bei mir in der Küche, erfreue mich jeden Tag an ihm;-) Herzliche Adventsgrüsse ma(mo.unikate)

    AntwortenLöschen
  3. ... Meine Farbe hat auch schon ein paar Jährchen auf dem Buckel!!!!! Na denn Prost, ich freu mich, dass du bei mir zu Besuch warst!!!
    liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Solche Guetzlitürme sehen einfach schön aus!
    Liebe Adventsgrüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen

Schön dass du dich zu Wort meldest!
Ich freue mich über jeden Kommentar oder Email.
Danke für deinen Besuch und bis bald
;-D alles Liebe Rania