Dienstag, 11. Dezember 2012

Eins plus eins = vierundzwanzig!

Gestern habe ich euch gezeigt, wie die Adventskalender
für liebe Familienmitglieder aussehen.
Heute zeige ich euch meinen Adventskalender.


Nachdem ich alles Notwendige bei der lieben Baumhausfee
geordert hatte um einen Adventskalender zu machen, 
fehlte mir wegen den Marktvorbereitungen dann plötzlich die Zeit
und Musse rechtzeitig etwas Ansprechendes zu werkeln.

Bei euch gab es soviele herrliche und wunderschöne Adventskalender
zu bestaunen und wir sollten leer ausgehen.... Nichts da!

Schliesslich habe ich mir überlegt, 
statt jeden Tag ein Päckli wegzunehmen oder zu öffnen,
kommt an meinen Adventskalender jeden Tag
etwas Neues, Hübsches, Geschenktes oder Gebasteltes dazu!


Und so füllt sich mein Adventskalender von Tag zu Tag mehr!
Mal was anderes, und ich habe nun die Möglichkeit mir jeden Tag
etwas Neues auszudenken, zu basteln und hinzuzufügen...

Den hübschen Herzchen-Kalender habe ich von der Baumhausfee.
Die Adventszahlen von mamaskram.

Herzlichste winterliche Grüsse  Rania

Kommentare:

  1. Das ist ja eine gute Idee! Oh jetzt habe ich gerade noch "meinen" Stern entdeckt ;-)

    Schneegrüessli ***** pomponella

    AntwortenLöschen

  2. ♥ en würklich,
    ganz schöni Idee!
    glg Nathalie

    AntwortenLöschen

Schön dass du dich zu Wort meldest!
Ich freue mich über jeden Kommentar oder Email.
Danke für deinen Besuch und bis bald
;-D alles Liebe Rania