Samstag, 15. September 2012

Kinder-Party-Post

Endlich sind die Einladungen für die
Geburtstagsparty von meinem Fräulein Tochter
doch noch fertig geworden.

Lange wusste ich nicht, was ich machen will/soll/kann...
Dann hat Töchterchen gesagt, dass sie gerne Schwimmen gehen würde.
Deshalb lag für mich das Thema "Wasser" nahe.

So sind nun die Einladungen blau geworden.
Als Hintergrund habe ich ein Foto von mir bearbeitet und ausgedruckt,
umgekehrt und dann noch mal mit der Einladung bedruckt.


Ich habe aus einem Quadrat Wurfbecher gefaltet 
und (die Idee war) sie mit einem Fisch zu versehen, 
welcher mit dem Becher gefischt werden soll.

Leider habe ich keine passende Fische gefunden, 
deshalb habe ich schöne Glasperlen in Acqua-Farben genommen.


Ich finde, eine Einladung, die gleichzeitig zum Spielen ist,
bleibt viel länger in Erinnerung und macht noch mehr
Freude auf das bevorstehende Fest...


Fräulein Tochter hat schon mal mit jedem Becher einen 
Funktionstest gemacht und für gut befunden ;-)))


Ich wünsche euch ein schönes Wochenende

Herzlichst  Rania




Kommentare:

  1. Hey, tolle Idee und eigentlich ganz simpel. Manchmal braucht es nur die "Eingabe" im richtigen Moment.

    Ein schönes Weekend und eine mega Party für dein Tochterkind nächsten Samstag.

    Glg pomponella

    AntwortenLöschen
  2. Ah, da gibts ja schon was zu glüslen! Sehr gut gewerkelt und bestimmt hast Du Recht damit, dass diese Spiel-Einladung länger in Erinnerung bleiben wird.

    Teuerste Grüsse
    die Baumhausfee

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine tolle Idee für Einladungen - die Wurfbecher sehen auch fast ein bißchen wie Böötchen aus, das gefällt mir. :-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen

Schön dass du dich zu Wort meldest!
Ich freue mich über jeden Kommentar oder Email.
Danke für deinen Besuch und bis bald
;-D alles Liebe Rania