Montag, 16. Juni 2014

Schrägband annähen...

...war lange etwas, vor dem ich mich gedrückt habe!
Obwohl ich immer wieder die hübschen und dekorativen Ränder, 
an Genähtem von euch anderen Bloggerinnen, bestaunt habe.
Und dann, eines schönen Tages, war es auch bei mir soweit, 
ich konnte und wollte nicht mehr länger widerstehen.


 Ich hatte ja noch etwas Bedenkfrist, wegen oder dank meinem Malheur
mit dem Streichelstöffchen... (hier, das ganze Drama)
Und dann kam der grosse Tag, fertig jetzt, genug mit Hin-und-Her-Schieben
des Stoffes oder Neu-Aufwickeln des Schrägbandes...
Gestern war es dann soweit!
Diesmal ging es ganz rassig mit dem Zuschneiden, keine Ahnung
weshalb ich das letzte Mal so komisch getan habe ;-)
Danach habe ich das Schrägband mutig mit Stecknadeln befestigt und
die erste Gerade abgenäht. Das ging aber super!


Dann folgte doch noch ein Schreckmoment, als die Ecke immer näher kam.
Hoppla, und jetzt? Wie weiter?
Nach einigen Hin- und Herfaltereien musste ich doch noch Herrn Google
zu Rate ziehen. Meine Frage «Wie geht das eigentlich mit dem Schrägband?»
wurde mir hier samt Anleitung und Bild logisch erklärt.
Also dann, genau falten, neu ansetzen und zügig weiternähen.
Klappte hervorragend, gleich beim ersten Versuch.


Schon kurze Zeit später konnte ich einen fertig genähten
Halsschmeichler 
wunderbar umrandet mit meinem ersten angenähten Schrägband
unter der Maschine hervornehmen! Juhui, ich freue mich.
Manchmal lohnt es sich wirklich, seinen Inneren Schweinehund zu überwinden...

Nur schade, ist jetzt nicht wirklich Halstuch-Wetter.

Herzlichst

Kommentare:

  1. Sieht toll aus dein Halsschmeichler! Kühl wird es dann irgendwann von selber wieder...
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Supi...hast du das hinbekommen, liebe Claudia!!!! Dein Halsschmeichler ist ja wirklich zauberhaft geworden! Da darfst du dich auch riesig darüber freuen und du wirst sehen, die Zeit vergeht im Flug!!! Schon bald ist der längste Tag und dann gehts wieder der kühleren Jahreszeit entgegen!!! .... und du kannst deinen Halsschmeichler anziehen!!!
    as lieabs Grüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Schön dass du dich zu Wort meldest!
Ich freue mich über jeden Kommentar oder Email.
Danke für deinen Besuch und bis bald
;-D alles Liebe Rania